+43 3185 28028 office@gegg-reisen.at

Sestri Levante und die Cinque Terre erwandern

Die schönste Küsten Wanderung Liguriens

Die Cinque Terre stehen für die wohl fünf berühmtesten Dörfer Italiens. Sie reihen sich als Nationalpark entlang der romantischen Felsenküste Liguriens. Bei Sonne pur entdecken Sie auf wunderschönen Wanderwegen eine einzigartige und traumhafte Kulisse. Lassen Sie sich verzaubern von dem einzigartigen Charme des UNESCO-Weltkulturerbens. Das glitzernde Meer stets im Blick, wandern Sie entlang der mediterranen Steilküste und genießen die abwechslungsreiche Landschaft, umgeben von duftenden Olivenhainen und Weinbergen.

Reiseverlauf

1. Tag: Steiermark - Sestri Levante (ca. 860km)
Genießen Sie während der Anreise ein ausgiebiges Frühstück im Luxus Bistro Bus.
2. Tag: Wanderung nach Punta Manara (0km)
Heute erkunden Sie zunächst die nähere Umgebung Ihres Urlaubsortes. Sestri Levante liegt auf einer kleinen und schmalen Halbinsel und verfügt über zwei schöne Buchten mit Sandstränden. Vom Ortszentrum aus steigen Sie hinauf zur Salita della Mandrella, und schon bald bietet sich Ihnen ein herrlicher Panoramablick auf Sestri Levante und das Val Petronio. Vorbei an Olivenbäumen, Stein und Korkeichen durchstreifen Sie die mediterrane Macchia und gelangen zum Aussichtspunkt Punta Manara. Von der weit ins Meer hinausragenden Landzunge können Sie die fantastische Aussicht genießen. Anschließend kehren Sie über Riva Trigoso wieder nach Sestri Levante zurück (Gehzeit ca. 2 Std., leicht). Zum Abschluss des Tages lernen Sie noch wie man Pesto nach dem traditionellen Rezept herstellt.
3. Tag: Wanderung auf dem "Sentiero Azzurro“ (ca. 130km)
Der heutige Tag führt nach La Spezia. Von hier aus fahren Sie mit dem Zug 2. Klasse nach Riomaggiore, kurze Besichtigung und dann Weiterfahrt nach Vernazza wo der "Blaue Weg“ beginnt. Der alte Saumpfad wurde einst von den Einheimischen angelegt, um die fünf Dörfer der Cinque Terre miteinander zu verbinden. Er schlängelt sich stets der Küste entlang und beschert Ihnen traumhafte Ausblicke. Ihre Wanderstrecke führt von Vernazza bis nach Monterosso, der Weg wird flankiert von duftenden Olivenhainen und Weinbergen und gilt als der berühmteste und spektakulärste Abschnitt auf dieser Wanderung. Die schmalen Pfade und zahlreichen hohen Stufen erfordern etwas Kondition und Trittsicherheit. Am Ende besuchen Sie in Monterosso eine Vinothek, wo Sie bei einer Verkostung die Weine der Region kennenlernen. Danach geht es mit dem Zug zurück nach La Spezia, wo Sie Ihre Bus Crew wieder zurück ins Hotel bringt (Gehzeit ca. 2 Std., mittel).
4. Tag: Wanderung Santa Margherita Ligure - Portofino (ca. 70m)
Heute fahren Sie nach Santa Margherita Ligure, dem Ausgangspunkt für Ihre heutige Wanderung. Von hier aus führt Sie Ihr Weg auf die Halbinsel des Nationalparks Portofino. Auf reizvollen Pfaden durch das Naturschutzgebiet erreichen Sie zunächst Santa Margherita Ligure, einen schönen Badeort an der Riviera di Levante. Weiter geht es vorbei an Zitronengärten und Weinbergen nach Portofino. Das kleine Städtchen schmiegt sich an eine pittoreske Bucht, in der das ganze Jahr über zahlreiche exklusive Yachten vor Anker liegen. Rund um den Hafen laden Restaurants, Cafés und Boutiquen zum Verweilen ein (Gehzeit ca. 3 Std., mittel).
5. Tag: Zur freien Verfügung (0km)
Der heutige Tag steht Ihnen für eigene Aktivitäten zur freien Verfügung. Erholen Sie sich am Strand, oder gehen Sie auf eigene Faust auf Entdeckungsreise!
6. Tag: Wanderung auf der Insel Palmaria (ca. 130m)
Wanderung auf der Insel Palmaria. Morgens bringt Sie der Zug zunächst nach Portovenere Mit dem Schiff setzen Sie vom Hafen aus zur Insel Palmaria über. Das 6,5 Quadratkilometer große Archipel liegt am westlichen Ende des Golfes von La Spezia und ist die größte Insel im Ligurischen Meer. Der Wanderweg führt einmal rund um die Insel und ist von herrlicher Mittelmeervegetation gesäumt. Unterwegs haben Sie immer wieder traumhafte Ausblicke auf La Spezia, Portovenere sowie die benachbarten Inseln, Insel Tino und Tinetto. Am Ende Ihrer Wanderung fahren Sie mit dem Schiff wieder nach La Spezia, per Bahn kehren Sie zu Ihrem Hotel zurück. (Wanderzeit ca. 3,5 Stunden, ca. 200 Höhenmeter im Auf- und Abstieg, Schwierigkeitsgrad: Mittel)
7. Tag: Ausflug nach Genua (ca. 120km)
Heute besuchen Sie die Hauptstadt Liguriens. Sie fahren mit dem Bus nach Genua und unternehmen mit Ihrem örtlichen Stadtführer einen Rundgang durch die Innenstadt. Sie sehen die berühmte Kathedrale Sankt Laurentius, schlendern über die Flaniermeile Via XX Settembre und können die mittelalterlichen Palazzi bewundern, die als Welterbe auf der Liste der UNESCO stehen. Die herrlichen Patrizierhäuser in der Altstadt zeugen noch heute vom einstigen Wohlstand der ehemals stolzen Seerepublik. Anschließend bleibt Ihnen Zeit zur freien Verfügung, bevor Sie wieder nach Sestri Levante zurück fahren.
8. Tag: Sestri Levante - Steiermark (ca. 860km)
Nach einer schönen und vielseitigen Wanderwoche heißt es nun Abschied nehmen und Sie treten nach dem Frühstück die Heimreise an.
[wpgmza id=“4″]

LEISTUNGSPAKET

  • Fahrt mit dem Gegg Luxus Bistro Bus
  • inkl. Steward*ess fürs leibliche Wohl
  • inkl. ausgiebiges Frühstück im Bus am 1. Tag
  • 7 x Nächtigung/Halbpension inkl. Kurtaxe
  • Wanderführer für 4 Tage
  • inkl. Pesto Kurs
  • inkl. Weinverkostung Cinque Terre
  • inkl. Zugfahrt Sestri Levanto - Santa Margherita (hin und retour)
  • Zugfahrt nach Portovenere
  • Bootsfahrt Portovenere - Insel Palmaria
  • Bootsfahrt Insel Palmaria - La Spezia
  • inkl. örtliche Stadtführung in Genua
  • inkl. aller Rundfahrten lt. Programm
Exkl. nicht in den Leistungen beschriebene Eintritte, Ausflüge, Schifffahrten, Trinkgelder …

TERMINE & PREISE

  • 19.03.2023 – 26.03.2023

Nächtigung/Halbpension1.890,00 €
Einzelzimmerzuschlag450,00 €

FREIE PLÄTZE

Zu folgenden Terminen können wir Ihnen noch Plätze anbieten:
19.03.
Bitte beachten Sie, dass diese Angaben Live sind und sich jederzeit ändern können.

BEWERTUNG

Klicken um zu bewerten!

Pin It on Pinterest

Shares

Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf Mehr Informationen.

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen