+43 3185 28028 office@gegg-reisen.at

Verborgene Schätze Österreichs Teil 1

unser Heimatland kennenlernen

Schloss Festenburg - Bernstein - Rust - Mörbisch - Illmitz - Römerstadt Petronell Carnuntum - Klosterneuburg - Leopoldsberg - Krems - Spitz - Maria Taferl - Mohndorf Armschlag - Stift Zwettl - Ottensteiner Stausee - Steyr - Gmunden - Schloss Orth - St. Wolfgang - Schafberg - Bad Ischl - Hallstatt - Pürgg

Reiseverlauf

1. Tag: Wettmannstätten - Festenburg - Bernstein - Illmitz (ca. 270km)
Genießen Sie während der Anreise die Annehmlichkeiten des Gegg Luxus Bistro Busses. Sie starten den ersten Tag Ihrer Reise mit einer Besichtigung im Schloss Festenburg, welches vermutlich um 1200 von den Herren von Stubenberg als damalige "Vöstenburg" gegründet wurde und heute einige Kapellen beherbergt. Weiter führt Ihre Fahrt in den Ort Bernstein, welcher sich von der bekannten Bernsteinstraße ableitet. Vorallem die Burg und der dort zu findende grüne Edelserpentin machen diesen Ort bekannt. Bei einer Führung im Felsenmuseum erfahren Sie mehr über die Geschichte des Bergbaues sowie einiges über Kristalle, Mineralien und Edelsteine. Am späten Nachmittag treten Sie die Weiterfahrt nach Illmitz an, wo Sie auch Ihr Hotel beziehen.
2. Tag: Illmitz - Mörbisch - Illmitz - Petronell - Illmitz (ca. 190km)
Heute unternehmen Sie eine Schifffahrt von Mörbisch, der vorallem durch seine Seefestspiele bekannt ist, nach Illmitz. Von dort genießen Sie die idyllische Landschaft bei einer Fahrt mit einer Kutsche, die Sie schlussendlich zum Fasslkeller bringt, ein traditioneller Heuriger wo Sie Ihre heutige Mittagspause verbringen werden (fakultativ). Gut gestärkt führt der Weg weiter über Parndorf zur Römerstadt Petronell Carnuntum. Bei einer Führung erkunden Sie einiges über die antiken Schätze und die Geschichte. Nach einem gemütlichen Aufenthalt geht es wieder zurück zum Hotel.
3. Tag: Illmitz - Klosterneuburg - Leopoldsberg - Krems an der Donau - Spitz - Maria Taferl (ca.250km)
Ihr erstes Ziel des heutigen Tages ist das Stift Klosterneuburg. Bei einer Führung erfahren Sie spannendes über die Stiftsgeschichte. Bevor Ihre Fahrt weiter nach Krems an der Donau geht, können Sie sich von der Aussicht des Leopoldsbergs begeistern lassen. Hier hat man einen wunderschönen Blick auf die Stadt Wien und Umgebung. In Krems angekommen erkunden Sie mir Ihrer Reiseleitung die schöne Stadt an der Donau, welche im Jahr 2000 von der UNESCO zum Weltkurlturerbe ernannt wurde. Die malerische 1000 Jahre alte Stadt besticht in kultureller Hinsicht besonders durch ihre historischen Bauten. Nach einem kurzen Aufenthalt geht es mit dem Schiff weiter nach Spitz. In Spitz angekommen Weiterfahrt zum Hotel.
4. Tag: Maria Taferl - Mohnwelt Armschlag - Stift Zwettl - Ottensteiner Stausee - Maria Taferl (ca. 150km)
Der heutige Tag steht unter anderem im Zeichen des Mohns. Sie besuchen heute das Mohndorf in Armschalg. Hier sehen Sie alles rund um die Ernte, Herstellung und Weiterverarbeitung. Danach Weiterfahrt zum Stift Zwettl, wo noch heute Mönche leben und arbeiten. Bei einer Führung tauchen Sie in die Geschichte des Stifts ein. Am Nachmittag geht es zum Ottensteiner Stausee, welcher auch Heimat vieler Fischarten wie zum Beispiel Hechte, Karpfen und Barsche ist. Nach einem Aufenthalt am See führt Ihr Weg zurück zum Hotel.
5. Tag: Maria Taferl - Steyr - Gmunden - St. Wolfgang (ca. 220km)
Sie starten heute mit einem Rundgang in der drittgrößten Stadt Oberösterreichs, in Steyr. Nach einer Besichtigung fahren Sie weiter nach Gmunden. Von dort geht es mit der Seilbahn hinauf auf den Grünberg, der eine wunderschöne Sicht auf den Traunsee bietet. Nach der Mittagspause führt Sie die Bahn wieder hinunter und Sie gelangen per Schiff nach Gmunden. Erkunden Sie die schönsten Plätze der Altstadt, die auch besonders für ihre Keramikkunst bekannt ist. Nach einem gemütlichen Aufenthalt Rückkehr zum Hotel.
6. Tag: Ausflug Schafbergbahn und Schifffahrt am Wolfgangsee (0km)
Heute haben Sie die Möglichkeit mit der steilsten Zahnradbahn Österreichs zu fahren. Die Bahn führt von St. Wolfgang auf den hohen Schafberg. Hier haben Sie eine prachtvolle Sicht auf die Seen. Danach lassen wir den Tag bei einer gemütlichen Schifffahrt am Wolfgangsee ausklingen.
7. Tag: St. Wolfgang - Bad Ischl - Hallstatt - Pürgg - Wettmannstätten (260 km)
Nach dem Frühstück verlassen wir den schönen Wolfgangsee und treten unsere Heimreise an. Vorbei am bekannten Kurort Bad Ischl geht es weiter nach Hallstatt, der märchenhafte Ort liegt am Westufer des Hallstätter Sees. Die Häuser dort drängen dicht aneinander und sind teilweise mit Pfählen in den See gebaut. Lassen Sie sich von dieser malerischen Kulisse begeistern. Letzer Stopp unserer Österreich Reise ist in Pürgg. Nach einer Besichtigung treten wir die Heimreise an.

LEISTUNGSPAKET

  • Fahrt mit dem Gegg Luxus Bistro Bus
  • inkl. Stewardess fürs leibliche Wohl
  • inkl. aller Rundfahrten lt. Programm
  • inkl. Reiseleitung
  • Unterbringung im ausgesuchten 4* Gegg Tophotel Nächtigung/Halbpension
  • inkl. Eintritt Schloss Festenburg (6€ p.P.)
  • inkl. Eintritt Felsenmuseum Bernstein (7€ p.P.)
  • inkl. Schifffahrt Mörbisch - Illmitz (14€ p.P.)
  • inkl. Kutschenfahrt Illmitz- Fasslkeller
  • inkl. Eintritt und Führung Römerstadt Petronell (12€ p.P.)
  • inkl. Eintritt und Führung Stift Klosterneuburg (15,50€ p.P.)
  • inkl. Schifffahrt Krems - Spitz (15€ p.P.)
  • inkl. Eintritt Mohnwelt
  • inkl. Eintritt und Führung Stift Zwettl (9,90€ p.P.)
  • inkl. Seilbahnfahrt Grünberg und Schifffahrt nach Gmunden (25€ p.P.)
  • inkl. Fahrt mit der Schafbergbahn (Kombiticket 50,30€ p.P.)
  • inkl. Schifffahrt am Wolfgangsee
Exkl. nicht in den Leistungen beschriebene Eintritte, Ausflüge, Schifffahrten, Trinkgelder …

TERMINE & PREISE

  • 29.06.2020 – 05.07.2020

Nächtigung/Halbpension1.390,00 €
Einzelzimmerzuschlag230,00 €

FREIE PLÄTZE

Zu diesem/diesen Termin(en) können wir Ihnen noch freie Plätze anbieten.
ReisedatumFrei
29.06.
Bitte beachten Sie, dass diese Angaben Live sind und sich jederzeit ändern können.

BEWERTUNG

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Pin It on Pinterest

Shares

Damit wir Ihnen den bestmöglichen Service bieten können, speichern wir Informationen über Ihren Besuch in sogenannten Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Webseite erhalten Sie durch Klick auf „Mehr Informationen“. Mehr Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen